#1 Die Hämmerli Hunter Force 600 Combo von habu 28.07.2016 17:19

avatar

Moin....

Die Hämmerli Hunter Force 600 Combo ist heute bei mir als Langzeittestwaffe bei mir angekommen . Obwohl sie einige äußere Mängel hat finde ich das Gewehr sehr gut .
Ein paar kleine Vortests waren sehr vielversprechend , so das ich mich auf den Test schon sehr freue . Es ist auch schön mal wieder ein gutes Gewehr mit einem Holzschaft in den Händen zu halten und zu testen.......



bis dann..........

#2 RE: Die Hämmerli Hunter Force 600 Combo von STS 31.07.2016 18:14

avatar

Ich werde Dir mal ein wenig zur Hand gehen.

Die Hämmerli 600 Hunter Force Combo.

Ist ein sehr schön gezeichnetes Gewehr. Dennoch scheind es in der Produktion abweichungen zu geben.
Während Mein Gewehr Probleme mit verschiedenen Diasorten hatte, war es äußerlich fehlerfrei.
Bei Wölfgangs Waffe scheint es anders herum zu sein.
Meine Hämmerli öffnet und schließt beim laden sehr knackig.
Der vorzugsweg des Abzuges ist gering (ca 3mm) und der Druckpunkt deutlich spürbar.
Das Zielfernrohr 4x32 welches sich im set befindet ist von hoher Qualität.

Technische Daten:

Kaliber: 4,5 mm Diabolo
Magazinkapazität: 1 Schuss
Länge des Luftgewehres: 1105 mm
Lauflänge: 478 mm
Gewicht: 3220 Gramm
Maximale Energie: < 7,5 Joule
Abzug: Single Action
Sicherung: Spann- / Abzugssicherung
Visionierung: Fiberoptik oder Hämmerli Zielfernrohr 4x32

Und wieder ein paar Bilder











Gruß Steffen

Beitrag in diesem Forum....

#3 RE: Die Hämmerli Hunter Force 600 Combo von habu 31.07.2016 22:18

avatar

Danke Steffen , das zeichnet unser Forum aus , die Zusammenarbeit und gegenseitige Unterstützung bei Tests , der Lösung von Problemen ,der Weitergabe von Tipps und Erfahrungen usw .
Zur Präzision werde ich erst Später etwas sagen .Auf dem Schießplatz gestern habe ich etwa 100 Schuß abgegeben und dabei festgestellt Daß nach einem anfangs einigermaßen bieten Streukreis dieses immer weiter besserte . Darum werde ich noch ein paar Tage einfach nur mit dem Gewehr schießen Ehe ich mit den einzelnen Tests beginne .

#4 RE: Die Hämmerli Hunter Force 600 Combo von STS 31.07.2016 22:28

avatar

Das ist bei mir auch so.
Am besten waren Umarex Mosquito, und Exite Econ.
Bin gespannt auf deine Wahl.

Gruß Steffen

#5 RE: Die Hämmerli Hunter Force 600 Combo von habu 01.08.2016 10:16

avatar

Moin ,
ich habe heute wieder mit der Combo geschossen , 150 Mosqutodiabolos und diese mag die Combo sehr gerne .Die Exite Econ habe ich leider nicht , aber meine Auswahl ist schon angemessen und ich s wird si H zeigen welche Dias noch in Frage kommen oder ob sie vielleicht sogar alle mag....

#6 RE: Die Hämmerli Hunter Force 600 Combo von habu 03.08.2016 09:47

avatar

Moin moin ,

Das Einschießen der Hämmerli ging auch heute weiter . Da ich ja im Besitz einer Perfecta 32 bin und dieses bri der Reaktivierung meines Hobbys das erste Gewehr war welches ich mir gekauft habe müssen sich nun alle Knicklaufgewehre die ich in die Hände bekomme an diesem Gewehr messen lassen .Nun könnte der Einwand kommen die Perfecta ist ein Gewehr der untersten Priesklasse , da müßten doch alle anderen wesentlich besser abschneiden .
Ich bin aber immer wieder selbst erstaunt was die Perfecta für einen Preis von unter 50 € zu bieten hat .

1. Das Aussehen : Hier ist die Perfecta eindeutig im Nachteil denn sie ist zwar einigermaßen gut verarbeitet , kann aber zB mit der Hämmerli nicht mithalten .
Lso schön ist die Perfecta nicht

2. Das Laden des Gewehres : Die P 32 läßt sich angenehm und dank des Entriegelungshebels geht dies sehr leicht . Auch läßt sie sich sehr gut wieder schließen . Der Ganze
Spannvorgang ist nach der Wartung und Schmierung bei der letzten Pflege sogar sehr geschmeidig .
Bei der Hämmerli geht dies etwas schwerer wobei es schon etwas besser geworden ist . Ich denke das wird noch

3. 3. Das Schießen : Die Perfecta läßt sich sehr gut schießen und da ich bei der letzten Wartung den Abzug etwas entgratet und geglättet habe geht er auch sehr Geschmeidig .
Die Perfecta hat keine Sicherung und ich habe diese auch noch nicht vermißt . .
Die Hämmerli schießt sich auch gut . Der Abzug ist für ein Federspannergewehr super . Störend ist hier die fummelige , automatische Sicherung aber ich
gewöhne mich langsam daran .

4 die Präzision : Hier nehmen sich beide nichts und sie sind beide sehr Präzise .

Hier noch ein paar Bilder :



#7 RE: Die Hämmerli Hunter Force 600 Combo von habu 24.08.2016 12:23

avatar

Erstes Schießen nach der Wartung :

#8 RE: Die Hämmerli Hunter Force 600 Combo von habu 24.08.2016 13:04

avatar

Kleine Diashow zur Wartung der Hämmerli :